Blumenfee Gutschein

Aktuelle Blumenfee gutscheine für Februar 2023

Ähnliche Gutscheine

Die Blumenfee bringt Familientradition ins Internet

Schon als Kind wuselte sie zwischen Blüten, Wurzen und Blättern umher. Maren Hellwig aus Rottmersleben wächst im Traditionsblumenhaus ihrer Eltern auf, und somit war der Weg ihres grünen Daumens vorbestimmt. Heute blickt sie selbst auf zwanzig Jahre Erfahrung zurück und stellt sich mit viel Leidenschaft und Liebe allen Herausforderungen, die der Beruf der Floristin und ihr Geschäft mit sich bringt. Mit dem Einzug des Internets sah die Handwerkerin, die auch Unternehmerin ist, sofort die Vorteile, die das Medium auch in ihrer Branche bringt und eröffnete mit Blumenfee ein Online-Blumenhaus, das seit dieser Zeit die Familientradition in alle Welt transportiert.

20 ausgebildete grüne Daumen binden liebevolle Sträuße für den Online-Versand

Natürlich wurde im Laufe des letzten viertel Jahrhunderts das Internet von vielen Handwerkern und Floristen als nützliches Instrument zur Verbreitung ihrer Dienstleistungen entdeckt. Doch dem liebevollen Auftritt der Rottmersleberin ist der private und persönliche Stil, der in einem Familienunternehmen gepflegt wird, online erhalten geblieben. Neben ihrem Team, das aus zehn ausgebildeten und geprüften Floristen besteht, sowie einer Handvoll erfahrener Mitarbeiter in Büro und Versand, stellt die 30jährige Einzelhandelskauffrau ihr Sortiment unter dem Motto "An die Liebe denken – Freude schenken" vor. Der Online-Shop verzichtet zwar nicht auf herkömmliche Kategorisierungen, zelebriert aber das Angebot unter weiteren kreativen Headlines wie:

  • Kuschel-Flower
  • Schoko-Flower
  • Musical-Specials
Damit und mit weiteren Specials wie Fotogrußkarten, Motivgrußkarten, einzelnen Rosen und Saison-Angeboten, hebt sie sich von anderen Blumenversendern ab. Der Shopname wurde zur Marke und diese steht für Kundenzufriedenheit, Zuverlässigkeit, Qualität, Kreativität, umweltfreundlichen Handel und Innovation. Gekrönt wurde das Servicepaket mit der eigens entwickelten Frischebox, die es ermöglicht die 7tägige Frische-Garantie in die Tat umzusetzen. Absolut frische Schnittblumen werden inklusive Pflegeanleitung und Frischhaltemittel, wenn gewünscht auch mit Zusatzprodukten, Geschenken, Weinen oder leckeren Süßigkeiten pünktlich und exakt wie bestellt zugestellt.

Die Sträuße selbst werden von den Floristen mit viel Liebe und Leidenschaft immer auftrags- und termingerecht gebunden. Dieselbe Mitarbeiterin kümmert sich auch um den die Verpackung in der Frischebox, so dass vereinfacht ausgedrückt, vom Pflücken bis zum Versenden der gesamte Ablauf aus einer kompetenten Hand geschieht. Neukunden und Bestandskunden können sich einen umfassenden Eindruck über das Unternehmen, die Pflege und die Blumenversand-Vorteile über die Blumenversand-Infos verschaffen. Hier finden sich kurze persönliche Vorstellungsvideos, die vielfachen Auszeichnungen, sowie ein Blog, das über neue Kreationen, Schnäppchen, Gratisartikel und Rabatt-Aktionen informiert. Der unter anderem mit dem Innovationspreis 2012 ausgezeichnete Online-Shop steht aber auch telefonisch oder aber über Kontaktformular mit realen Ansprechpartnern zur Verfügung, wenn es um besondere, ausgefallene Wünsche oder Fragen zu Bestellungen geht.

Mit Blumenfee Gutscheinen die Fee aus dem Blumenland abrufen

Was andere Kunden zu den einzelnen Blumensträußen zu sagen haben, kann aus den Bewertungen erlesen werden, die jeder Besteller abgeben kann. Hier findet sich vielleicht eine weitere Inspiration zum Einkauf, und der Nutzer kann seine Entscheidung noch treffsicherer fällen. Hinter jedem Blumenstrauß ist eine kurze Produktinfo hinterlegt, die nicht nur über den Blumengruß als solchem Auskunft gibt, sondern auch die Zugaben wie Teddys, Marienkäfer oder Schokoladen beschreibt. Je nach Produkt hat der Kunde nun die Möglichkeit, sich eine Vase aus einem der drei Gratisartikel auszusuchen, die angeboten werden oder beispielsweise eine passende Gruß- oder Trauerkarte dem Strauß beifügen zu lassen. Hierfür steht ein kleines Eingabefeld für einen 300 Zeichentext zur Verfügung.

Wer einen Blumenfee Gutschein einlöst, kann hier zum Beispiel die Kosten für die Karte gegenrechnen. Die Versandkosten betragen bei einer DHL-Standardzustellung 4,95 Euro, sind je nach Zustellungswunsch oder Sonderleistungen entsprechend höher und können in den AGB nachgelesen werden. Der Mindestbestellwert ist auf 7,50 Euro festgelegt. Sind alle Sträuße eingekauft und soll die gute Fee nun den Auftrag entgegennehmen und umsetzen, zahlt der Verbraucher via Kreditkarte, per Paypal oder auch, so der Liefertermin in fünftägigem Abstand zur Bestellung liegt, per Vorkasse. Wurde an der Kasse der entsprechende Blumenfee Gutscheincode eingelöst, ist dieser natürlich von der zu zahlenden Summe in Abzug gebracht und die Differenz ausgewiesen.