Booklooker Gutschein

Aktuelle Booklooker gutscheine für Mai 2023

Ähnliche Gutscheine

Gebrauchte Bücher günstig kaufen und verkaufen

Booklooker, ein Düsseldorfer Unternehmen, wurde im Jahr 1999 eigentlich nur für Studenten gegründet, die hier günstiges Lernmaterial kaufen und tauschen sollten. Doch der Erfolg schlug ein wie eine Bombe und überraschte selbst das junge Team. Nun wurde das Portal für den Markt geöffnet, und inzwischen kann der Shop auf über eine Million zufriedener Bestandskunden verweisen.

Auch Filme, Hörbücher und mehr zu absoluten Schnäppchenpreisen

Viele Menschen lesen ein Buch nur ein einziges Mal, und danach verstaubt es im Schrank. Was liegt da näher, als es online einfach zu verkaufen, um so Platz für aktuellen Lesestoff zu schaffen? Den Preis kann man selbst festlegen und ist dabei an kein Limit gebunden. Doch sollte er so niedrig wie möglich sein, damit der jeweilige Artikel schnell einen Interessenten findet. Das Einstellen an sich ist sehr einfach und sicherlich innerhalb weniger Minuten erledigt: Einfach die ISBN-Nr. in das dafür vorgesehene Feld tippen, und meist werden alle anderen relevanten Infos zu dem Buch dann sofort angezeigt. Dann nur noch Zustand und Preis ergänzen sowie auf Wunsch noch eine Bestellnummer vergeben. Innerhalb weniger Stunden ist das Angebot online von den anderen Kunden abrufbar. Im Einzelnen können hier folgende Artikel ganz einfach einen neuen Besitzer finden:

  • Bücher
  • Hörbücher
  • Filme
  • Musik
  • Spiele
Anders herum gibt es natürlich auch eine Menge Sinn, sich hier als Neukunde anzumelden. Denn neue Bücher oder gar Games kosten viel Geld, besonders wenn es sich um aktuelle Neuerscheinungen angesagter Autoren handelt. Es ist nur nötig, ein paar Wochen zu warten, um einen solchen Artikel hier zu einem Bruchteil seines eigentlichen Wertes zu kaufen. Menschen, die viel lesen, sollten auf jeden Fall eine Lieblingsliste anlegen, um andere Kunden auf tolle Lektüre aufmerksam zu machen. Die einzelnen Titel finden sich mit Sicherheit ja bereits im Angebot dieser Plattform.

Natürlich finden sich hier auch unzählige gewerbliche Verkäufer, die hier ihren Kundenstamm erweitern und somit ihren Umsatz optimieren. Ein ausführliches Bewertungssystem von und für Kunden hilft den besten Verkäufer ausfindig zu machen, wenn ein favorisierter Artikel von mehreren Personen angeboten wird.

Darüber hinaus auf jeden Fall zu erwähnen ist der interessante Booklooker Rabatt, der allen Kunden jederzeit zur freien Verfügung steht. Mit der Transaktion an sich hat das Unternehmen nichts mehr zu tun, denn es stellt nur den Kontakt zwischen Käufer und Verkäufer her. Nichtsdestotrotz sind besonders am angegliederten Forum viele Tipps kostenlos abrufbar, die dafür sorgen, dass alles reibungslos und zu aller Zufriedenheit über die Bühne geht. Für den Käufer ist eine Mitgliedschaft mit all ihren Vorteilen völlig kostenfrei, während der Verkäufer eine kleine Gebühr entrichtet. Sie errechnet sich einmal im Vierteljahr aus dem Wert der Artikel, die er über die Experten verkaufen konnte. Über diesen Betrag erhält er eine Rechnung per Email, viele Kunden aber genießen die bequemere Variante und lassen die Summe bei Fälligkeit einfach von ihrem Bankkonto einziehen.

Im persönlichen Account ist es natürlich auch möglich, alle getätigten Transaktionen und dafür erhaltene oder abgegebene Bewertungen auch nach Jahren noch nachzuvollziehen. Im Forum trifft man sich indes mit vielen anderen Leseratten und Film- sowie Musikbegeisterten nicht nur zum gemeinsamen Austausch über das Hobby, sondern auch zu beliebten Foren-Spielen. Selbstverständlich kann man auch sich und seine Angebote hier ausführlich vorstellen, um die Verkäufe anzukurbeln. Wer hier einmal die Threads durchforstet, kann ziemlich schnell einige tolle Schnäppchen ausmachen. Auch gibt man sich gegenseitig praktische Tipps beispielsweise zum kostengünstigsten Versand, Zustandsbeschreibungen und Preisen.

Sucht man einen Titel, der zur Zeit nicht im Angebot ist, kann man einen Suchauftrag starten. In diesem Fall wird man per Email sofort benachrichtigt, wenn das ersehnte Werk eingestellt worden ist. Nicht zuletzt gibt es noch die Buddy- und die Blacklist. Auf erstere setzt man die Handelspartner, mit denen alles super geklappt hat. Die Blacklist ist den schwarzen Schafen unter den Mitgliedern vorbehalten, die jedoch in der Minderzahl sind. Nicht umsonst wird das Unternehmen immer beliebter.

Unbedingt auch auf einen Booklooker Gutschein achten

Möchte man sich mit Unterhaltung zu günstigen Preisen versorgen, kommt man auch an einem Booklooker Gutschein nicht vorbei. Die Top 100, die gleich die Startseite präsentiert, gibt einen guten Einstieg in das umfangreiche Sortiment. Ebenso sollten sich Kunden, die sich für antiquarische Titel begeistern können, einmal gründlich umsehen. Es sind viele Highlights auch in diesem Bereich ausfindig zu machen. Überdies lieben die vielen Kunden die interessanten Prozente, die der gültige Booklooker Gutscheincode ermöglicht.